Dienstag, 14. März 2017

Hamburg im März - Shietwetter inklusive




Hamburg - meinen letzten Trip hatte ich ja unter dem Blogspoteintrag erwähnt. Dieses Mal war es ein beruflicher Aufenthalt mit nassem Shietwetter. Aber zum Wochenende - und damit dem privaten Teil der Reise hin - wurde es schönes Wetter mit Sonnenschein und zweistelligen Plusgraden.  

Die Plaza - die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie in 37 Meter Höhe - hatte noch nicht lange eröffnet und das wollten wir uns mal anschauen. Wir wurden mit einem spektakulären Blick über Hamburg, die Elbe, den Containerhafen, die Speicherstadt und die Landungsbrücken belohnt. Schon die Rolltreppe hinauf zu fahren ist ein spezielles Erlebnis. 


Neben Fischmarkt und den üblichen Dingen, die ein Touri in HH erleben muss, sind wir auch mal zur "Schanze". Das Schanzenviertel hat in 2017 viel von dem, was St. Pauli in den 1990ern hatte: Linke Szene und Künstler gemischt, kleine In-Läden und pulsierendes Leben.   



video
Imagevideo Hamburg


Speicherstadt

Landungsbrücken



Containerhafen





Schanzenviertel

Schanzenviertel


Schanzenviertel

Rathaus

Elbphilharmonie







Die Pfalz mit Worms, Alzey und Freinsheim

Auf dem Weg zum Schulungsort Darmstadt habe ich einen kleinen Umweg gemacht und mal eher nicht so alltägliche Stopps eingelegt. Klar, Worms ...